Gewitterfront ⛈ sorgt für Überflutung in Lasberg

Donnerstagnacht (06.06.2019) um 22:29 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Lasberg mittels Pager 📟 und Handy 📱 zu einer Überflutung in die Ortschaft Grub alarmiert.
Beim Eintreffen am Einsatzort, konnte Einsatzleiter OBI Waldmann Martin eine Überflutung in einer Garage feststellen. Das Ganze war die Folge von einem massiven Unwetter.
Laut hydrographischem Dienst des Landes Oberösterreich regnete es in der Nachbarortschaft „Walchshof“ unglaubliche 65 Liter in ca. 1,5 Stunden.

Unverzüglich wurde das Wasser mittels Tauchpumpe und Nasssauger abgepumpt. Anschließend wurden noch die verunreinigte Fläche und der Abfluss gereinigt.
Die FF Lasberg stand mit KDO, RLF und LAST bis 00:15 Uhr im Einsatz. 🚒🚒🚒👩🏼‍🚒👨🏻‍🚒