Technischer Stationsbetrieb im Feuerwehrhaus

Als erste Gesamtübung nach der „Sommerpause“ stand am Dienstagabend (19.09.2017) ein Technischer Stationsbetrieb im Feuerwehrhaus Lasberg am Übungsprogramm. Dabei wurden in drei Stationen die neuen Technischen Hilfsmittel näher erklärt. Eine Station befasste sich mit den Absturzsicherungs-Sets sowie diversen Auffanggurte und weiteren Sicherungsmaßnahmen. Weiters wurde der Ölspur-Container genauer vorgestellt und speziell die Fass-, und Membranpumpe samt Zubehör im praktischen Einsatz beübt. Die dritte Station befasste sich mit der Thematik „Einsatz von Hebekissen“ sowie die Bedienung des Gabelstaplers.

Ein großes Dankeschön gilt dem Ausbilderteam, bestehend aus AW Manuel Dorninger, HBM Roland Freudenthaler und HBM Thomas Haunschmied!