Bewerbe

 

56. Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Rainbach/Mkr.

Von 06.-07.07.2018 fand heuer bereits zum 56. Mal der Landesfeuerwehrleistungsbewerb für die Aktivmannschaften, sowie zum 43. Mal für die Jugendgruppen statt. Diesmal mussten unsere Feuerwehrgruppen nur eine kurze Anreise auf sich nehmen, da der diesjährige Landesbewerb in Rainbach/Mkr. (Bezirk Freistadt) stattfand – soquasi ein „Heimvorteil“. Insgesamt nahmen über 1200 Aktivgruppen sowie circa 600 Jugendgruppen aus ganz Österreich und unseren Nachbarländern daran teil. ...weiterlesen...

Feierliches Wochenende in Steindorf (Attersee)

Am vergangenen Freitag (08.06.2018) machte sich eine Delegation der FF Lasberg auf nach Steindorf (Attersee) um der Feuerwehrhaussegnung der FF Steindorf beizuwohnen. Wie kommt es dazu?
Im Vorjahr wurden wir durch ein Internetinserat auf die gebrauchten Garagentore der FF Steindorf aufmerksam. Da im Herbst 2017 der Bau des KAT-Lagers bevorstand, nutzten wir die Gelegenheit, um diese zwei „originalen“, sehr gut erhaltenen Feuerwehrhaustore zu erwerben. Dabei kam uns die Feuerwehr Steindorf sehr entgegen. Im Zuge der Abholung entwickelte sich eine besondere Freundschaft und wir beschlossen, im Jahr 2018 dem Festwochenende der FF Steindorf beizuwohnen. Zwischenzeitlich bestritt auch die Bewerbsgruppe Steindorf unseren LAKUP. ...weiterlesen...

Erfolgreicher Trupp bei der Atemschutzleistungsprüfung

Vergangenen Samstag (05.05.2018) trat auch ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Lasberg bei der Atemschutzleistungsprüfung an. Diese wurde erstmals im neuen Feuerwehrhaus der FF Hagenberg abgehalten. Unser Trupp, bestehend aus HBM Freudenthaler Jakob, LM Freudenthaler Roland sowie HFM Maureder Mario, absolvierte die Prüfung in der Stufe „Bronze“. Dabei wird das Wissen im Bereich „Atemschutz“ praktisch sowie auch theoretisch geprüft. Zur Unterstützung waren auch unser Kommandant HBI Ringdorfer Christian sowie Zugskommandant BI Haunschmied Thomas und Atemschutzwart HBM Bachl Daniel vor Ort. Natürlich meisterte unser Trupp nach intensiver Vorbereitung die Prüfung mit Bravour! ...weiterlesen...

Zwei weitere „goldene“ Jungflorianis

Am heutigen Samstag (14.04.2018) absolvierten unsere Jugendfeuerwehrmitglieder Anna Nadine Mader und Johannes Neumüller das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold.

Dieses Abzeichen stellt die höchste Stufe in der Ausbildung der Feuerwehrjugend dar! Neben den anspruchsvollen Voraussetzungen werden die Teilnehmer beim Bewerb in Theorie und Praxis auf einem sehr hohen Maß gefordert. Nach einer intensiven Vorbereitungsphase, konnten unsere „Jungflorianis“ auch bei den verschiedenen Stationen der Prüfung mit Ihrem Wissen überzeugen und erreichten somit das Abzeichen mit Bravour! ...weiterlesen...

55. Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Mauerkirchen erfolgreich absolviert

Von 07.-08.07.2017 fand heuer bereits zum 55. Mal der Landesfeuerwehrbewerb für die Aktivmannschaften, sowie zum 42. Mal für die Jugendgruppen statt. Diesmal reisten die Feuerwehrgruppen nach Mauerkirchen (Bezirk Braunau), um dort um die begehrten Siegertrophäen zu kämpfen. An die 1200 Aktivgruppen sowie circa 600 Jugendgruppen nahmen daran teil. ...weiterlesen...