... wir helfen, wo Hilfe gebraucht wird!


3. Punschstand der Feuerwehr Lasberg am 09. und 10.12.2016!

DSC06674

Auch dieses Jahr veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Lasberg am Marktplatz in Lasberg wieder einen Punschstand zum Einklang in die besinnliche Jahreszeit. Wie bereits voriges Jahr, wird der Punschstand an zwei Tagen, nämlich am Freitag, den 09.12.2016, und am Samstag, den 10.12.2016, für die Bevölkerung jeweils ab 16:00 Uhr geöffnet haben!weiterlesen…




Atemschutz-Leistungstest „Neu“ im Feuerwehrhaus Lasberg

20161129_184431(0)

Am Dienstagabend, den 29.11.2016, stand erstmals der jährliche Atemschutz-Leistungstest „Neu“ (auch „Finnentest“ genannt – wurde in Finnland entwickelt) am Ausbildungsprogramm der FF Lasberg. Dabei muss jeder Atemschutzträger gewisse Stationen absolvieren und kann somit seine eigene Fitness überprüfen. Besonders das Überwinden des „Hindernisparcours“ verlangte den Kameraden alles ab. Wie nicht anders erwartet, absolvierteweiterlesen…




Leistungsüberprüfung Technische Hilfeleistung (THL)

DSC08973

Trotz eines vorangegangen „brandheißen“ Einsatzes fand bei angenehmen Novemberwetter am 26.11.2016 die Leistungsüberprüfung Technische Hilfeleistung (THL) im Bereich des Feuerwehrhauses Lasberg statt. Zwei Gruppen (Bronze und Silber) stellten sich nach monatelanger Vorbereitung dieser Aufgabe. Das Bewerterteam rund um HAW Primetzhofer Roman konnte schlussendlich allen Kameraden zum souverän erworbenen Leistungsabzeichen gratulieren.weiterlesen…




Böschungsbrand im Bereich des S10-Tunnel Satzinger

20161126_125616

Heute, um 12:38 Uhr, wurden die Einsatzkräfte der FF Lasberg mit dem Einsatzstichwort „Brand Baum, Flur, Böschung“ im Bereich des S10-Tunnel Satzinger alarmiert. Nach kurzer Erkundung durch den Einsatzleiter OBI Gerhard Haunschmied, konnte der Böschungsbrand oberhalb der Schnellstraße lokalisiert werden und anschließend durch einem Atemschutztrupp gelöscht werden. Nach ca. 1,5 Stunden konnte dieweiterlesen…




Fahrzeugbergung in der Ortschaft Grieb

DSC08734

Am Sonntagabend, den 06.11.2016, um 17:11 Uhr, wurden die Einsatzkräfte der FF Lasberg zu einer Fahrzeugbergung im Bereich der Ortschaft Grieb gerufen. Nach kurzer Lageerkundung wurde der PKW zuerst gesichert und anschließend mittels Greifzug und Seilwinde geborgen. Die Feuerwehr Lasberg konnte nach ca. 1,5 Stunden wieder die Einsatzbereitschaft herstellen.  




24 STUNDEN AM TAG, 365 TAGE IM JAHR FÜR SIE IM EINSATZ