... wir helfen, wo Hilfe gebraucht wird!


Spurenschonender Feuerwehreinsatz

Die Feuerwehr Lasberg lud am 11.02.2020 die Führungskräfte des Abschnitts Freistadt-Süd zu einem Vortrag zum Thema „Spurenschonender Feuerwehreinsatz“ ins Feuerwehrhaus ein.

Bezirksinspektor Erwin Leimlehner vom Landeskriminalamt Oberösterreich Abteilung 07 Tatort, welcher zugleich auch ein aktiver Feuerwehrmann ist, hielt einen Vortrag zum Thema „Spurenschonender Feuerwehreinsatz“. Die Feuerwehrkameraden lernten hier, wie sie der Polizei durch richtiges erkennen und dokumentieren von Details am Einsatzort helfen können. Durch richtiges handeln der Feuerwehr sind sie leichter in der Lage, mögliche Verbrechen zu erkennen oder auch auszuschließen. Während des Vortrages konnten mehrere Unklarheiten zu dieser Thematik, die beim täglichen Feuerwehreinsatz entstehen, beseitigt werden. Unter anderem: kontrolliert abbrennen lassen oder löschen? Absperren und absichern? Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen, Fotodokumentation und vieles mehr. ...weiterlesen...




Uniform trifft Tracht 2020

Beim schon traditionellen Feuerwehrball der FF Lasberg unter dem Motto „Uniform trifft Tracht“ am vergangenen Samstag (08.02.2020) im Wandergasthof zur Haltestelle, konnten wir viele „Unifomierte“ bzw. „Trachtige“ empfangen und es wurde wieder zahlreich das Tanzbein geschwungen. Ca. 180 Besucher bereicherten unseren Feuerwehrball. Gute Stimmung herrschte in unseren „Feuerwehr-Bars“. Musikalisch wurde der Ball heuer von der Band „Hiatadraht“ umrahmt. ...weiterlesen...




Sturmeinsätze und Fahrzeugbergung zur gleichen Zeit

Zu insgesamt 6 Einsätzen – ausgelöst durch das Sturmtief „Petra“ – wurde die FF Lasberg alleine am heutigen Mittwoch (05.02.2019) gerufen. Dabei musste in fünf Fällen die Straße von umgestürzten Bäumen freigemacht werden. Ein weiterer Einsatz wurde notwendig, als eine PKW-Lenkerin beim Ausweichen eines umgestürzten Baumes im Schlamm stecken blieb. Umgehend wurde der PKW mittels Seilwinde des RLF-T aus seiner misslichen Lage befreit. ...weiterlesen...




PKW-Überschlag nach Crash mit Kapelle

Am Dienstagabend (28.01.2020) um 19:56 Uhr wurde die FF Lasberg zu einem „Verkehrsunfall Aufräumarbeiten – Zusatzinfo: PKW auf Dach“ auf der Lasberger Landesstraße (L1471) im Bereich „Kronau / Weiß auf der Wies“ alarmiert.
Ein PKW, der in Fahrtrichtung St. Oswald unterwegs war, kam durch extremes Glatteis von der Staße ab und kollidierte anschließend mit einer Kapelle. Folglich überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach in einer Böschung zum Stillstand. ...weiterlesen...




Kälbersuche in Walchshof

Die Freiwillige Feuerwehr Lasberg wurde Donnerstagnacht (23.01.2020) um 00:03 Uhr zu einer „Tierrettung“ in die Ortschaft Walchshof gerufen. Es stellet sich heraus, dass bereits seit dem Vorabend zwei Kälber abgängig waren. Kurz vor Mitternacht wurden die Kälber von einem vorbeifahrenden PKW-Lenker gesichtet und umgehend die Polizei alarmiert. ...weiterlesen...




24 STUNDEN AM TAG, 365 TAGE IM JAHR FÜR SIE IM EINSATZ