... wir helfen, wo Hilfe gebraucht wird!


Punschstand der FF Lasberg

Heuer veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Lasberg zum sechsten Mal am Marktplatz in Lasberg einen Punschstand zum Einklang in die besinnliche Jahreszeit. Dieses Jahr wird der Punschstand wieder an zwei Tagen, nämlich am Freitag, den 13.12.2019, und am Samstag, den 14.12.2019, für die Bevölkerung jeweils ab 17:00 Uhr geöffnet haben! ...weiterlesen...




Objektbesichtigung Gemeindeamt/Musikheim NEU

Im Zuge des alljährlichen Mannschaftsabend durften wir heuer (30.11.2019) das neu errichtete Gemeindeamt sowie Musikheim besichtigen. Das Gebäude ist grundsätzlich fertiggestellt, in diesen Tagen steht der Umzug am Programm. Durch die Räumlichkeiten des Musikheims führte uns Obmann Rudlstorfer Andreas. Alle waren begeistert vom neuen Musikheim, speziell der große Probesaal ist ein Schmuckstück, das seines gleichen sucht. ...weiterlesen...




Fahrzeugbergung auf der L 1471

Die Freiwillige Feuerwehr Lasberg wurde am Montagmorgen (02.12.2019) um 07:25 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der Lasberger Landesstraße (L 1471) im Bereich der „Kefermarkter Kreuzung“ mittels Pager und Handy alarmiert.
Am Einsatzort stellte der Einsatzleiter OBI Waldmann Martin fest, dass ein PKW von der Straße abgekommen war und in einer gefährlichen Schräglage zum Stillstand kam. ...weiterlesen...




Atemschutzträger/in am Prüfstand

An diesem Wochenende (Freitagabend 22.11.2019, Samstagvormittag 23.11.2019) stand der jährliche Atemschutz-Leistungstest (auch „Finnentest“ genannt – wurde in Finnland entwickelt) am Ausbildungsprogramm der FF Lasberg. Der Leistungsparcours wurde im und rund um das Feuerwehrhaus durchgeführt. ...weiterlesen...




Technische Nachwuchsübung

Am heutigen Samstagnachmittag – 16.11.2019 – absolvierte der „Nachwuchs“ (neue AKTIV-Mitglieder) eine technische Übung mit dem Schwerpunkt „Stabilisierung und Rettungsöffnungen“.
Dazu fuhren wir mit zwei Fahrzeugen (RLF-T, KRF-L) in den Bauhof, wo bereits die zwei Übungsautos vorbereitet waren. ...weiterlesen...




24 STUNDEN AM TAG, 365 TAGE IM JAHR FÜR SIE IM EINSATZ