... wir helfen, wo Hilfe gebraucht wird!


Feuerwehrmänner erobern den Großglockner

IMG_0304

Am Samstag, den 25.06.2016, bewältigten die drei Kamerraden der FF Lasberg, Waldmann Martin, Bachl Daniel und Freudenthaler Johannes, den Großglockner mit dem Mountainbike schon zum bereits 6. Mal! Der Start beginnt bei der Mautstelle Ferleiten, von dort  gibt es keine Zeit mehr zum Einfahren sondern es geht gleich drastisch mit 12%-iger Steigung los,weiterlesen…




Sturmschaden im Bereich Manzenreith

007

Am Samstag Abend um 20:55 Uhr – wurden die Kameraden der FF Lasberg zum Einsatz „Sturmschaden“ im Bereich der Ortschaft Manzenreith gerufen. Ein Baum wurde durch den Gewittersturm entwurzelt und drohte über die Straße zu stürzen. Die besorgten Hausbesitzer verständigten über den Notruf 122 die Feuerwehr. Die Feuerwehr Lasberg entfernte denweiterlesen…




Ölspur im Bereich der S10 – Kreisverkehr Freistadt Nord

DSC_0422

Die Kameraden der FF Lasberg wurden heute um 18:14 Uhr zum Einsatz „Ölspur S10 im Bereich Kreisverkehr Freistadt Nord“ im Gemeindegebiet von Freistadt gerufen. Nach Lageerkundung durch den Einsatzleiter konnte eine Verunreinigung der Straße in nördlicher Richtung von ca. 800 Meter festgestellt werden. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde umgehendweiterlesen…




Garagenbrand in der Ortschaft Kronau

DSC07690_slider

„Garagenbrand in der Ortschaft Kronau“ lautete die Einsatzinformation der aktuellen Monatsübung, die heute Dienstag stattfand. Die FF Lasberg rückte umgehend mit allen fünf Einsatzfahrzeugen zum Übungsort aus. Während „Kommando Lasberg“ sowie „Rüstlösch“ und „Tank Lasberg“ direkt zum Einsatzobjekt ausrückten und dort die ersten Löschmaßnahmen mittels schweren Atemschutz durchführten, baute „Pumpe“ undweiterlesen…




Alarmstufe 2 nach Blitzschlag in Freistadt

DSC_0220

Heute um 15:46 Uhr wurde die FF Lasberg zu einen Brandeinsatz nach Freistadt alarmiert. Ein Blitz hat einen Baum getroffen der daraufhin Feuer fing. Die FF Freistadt hatte noch mit den Folgen des schweren Unwetters zu kämpfen deshalb wurde die FF Lasberg zur Unterstützung alarmiert. Da zum Zeitpunkt der Alarmierung eine Mannschaft im Feuerwehrhaus anwesend warweiterlesen…




24 STUNDEN AM TAG, 365 TAGE IM JAHR FÜR SIE IM EINSATZ