Brand einer KFZ-Werkstätte in Kefermarkt – Alarmstufe 3

KEFERMARKT. Großalarm im Mühlviertel: Eine KFZ-Werkstätte mitten im Ortszentrum von Kefermarkt brannt beinahe vollständig aus.

Ausgebrochen ist das Feuer am Freitag um kurz vor zehn Uhr. Umgehend wurde durch die FF Kefermarkt die höchste Alarmstufe „3“ ausgelöst. Insgesamt 14 Feuerwehren bekämpten das Flammenmeer in einer KFZ-Werkstätte. Eine angrenzende Tischlerei konnte vor den Flammen geschützt werden.

Die FF Lasberg stand mit 3 Fahrzeugen (KDO, TLF, KRF-L) und 20 Mann im äußerst schweißtreibenden Einsatz. Mittels Schaumangriff konnte man dann den Brand im Innenbereich effizient bekämpfen und es konnte „Brand aus“ gegeben werden. Abschließend wurden noch „Pölzarbeiten“ der Decke durchgeführt. Nach sechs Stunden konnte die Feuerwehr Lasberg wieder ins FF Haus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Fotos: fotokerschi.at; AFKDO Freistadt-Süd/Mario Kienberger; FF Lasberg